Family Day am 19. November gegen Straubing

Die THOMAS SABO Ice Tigers und METRO laden am Sonntag, 19. November, zum Family Day 2017 gegen die Straubing Tigers. Das Duell gegen den niederbayerischen Rivalen beginnt zur familienfreundlichen Zeit um 14 Uhr.

Im Fokus steht natürlich wieder der mittlerweile schon traditionelle Teddy-Bear-Toss. Nach Spielende werden die Netze runtergefahren und neue bzw. neuwertige und verpackte Kuscheltiere fliegen auf die Eisfläche. In diesem Jahr wollen wir wieder einen neuen Rekord aufstellen und rufen dazu jeden Fan auf, mindestens ein Kuscheltier mitzubringen und aufs Eis zu werfen. Deswegen ist unser Ziel, zum ersten Mal überhaupt die 5.000er Marke zu überschreiten!

Die Plüschtiere werden natürlich wieder an verschiedene soziale Einrichtungen in der Region verteilt, um bedürftigen Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Unser Hauptsponsor THOMAS SABO sponsert wieder einen Euro pro aufs Eis geworfenem Plüschtier für die Alexander Beck Kinderfonds Stiftung.

Natürlich gibt es auch wieder die beliebte Kinderecke im Oberrang hinter der Südkurve mit Tattoos, Glücksrad und Co.

Tickets für den Family Day gibt's natürlich online (bit.ly/NIT-Tickets) und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Also, liebe Ice Tigers-Fans: Tickets sichern, Plüschtiere besorgen, Freunde über die Aktion informieren und ab zum Family Day 2017. Wir freuen uns riesig auf einen neuen Rekord beim Teddy-Bear-Toss!